Auto Und Motorrad

Smart Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Smart einen Rabatt mit Prospektangeboten

Smart Prospekte & Angebote

Anzeige

Smart EQ Preisliste

Gültig ab 15.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Smart Katalog

Gültig ab 14.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Auto und Motorrad

Dacia Sandero

Gültig ab 03.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Toyota Yaris

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Nissan Qashqai Prospekt

Gültig ab 12.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

ATU Prospekt

Gültig ab 01.06.2021 bis 30.06.2021

> Prospekt anzeigen

Volkswagen ID3 Prospekt

Gültig ab 11.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Mercedes-Benz Prospekt

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Hyundai Tucson Prospekt

Gültig ab 12.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Ford Fiesta

Gültig ab 07.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Auto und Motorrad Geschäfte

Abgelaufene Smart Prospekte

Beliebte Prospekte

Smart Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Smart Katalog14.01.202131.12.2021
Smart EQ Preisliste15.01.202131.12.2021
Smart Fortwo25.05.201931.12.2020
Smart Forfour25.05.201931.12.2020
Smart EQ25.05.201931.12.2020

Über Smart

Der Smart ist eine Automarke, die im Jahre 1994 von der Daimler AG ins Leben gerufen wurde. Die Zentrale des Unternehmens findet man in Böblingen, in Baden-Württemberg Die Produktion findet aber hauptsächlich in Frankreich, in dem Örtchen Hambach statt. Ein Kleinstwagen, welcher ideal für den Stadtverkehr geeignet ist und noch kleiner als der VW Polo sein sollte beschäftigte sowohl die Automobilhersteller, als auch die Universitäten in den 1980er Jahren.

Nicolas Hayek, der auch schon die Swatch Gruppe gegründet hatte, kam die Idee eines Swatch Mobiles. Zuerst wandte er sich damit an VW, die aber nach einiger Zeit aus dem Projekt ausstiegen und so übernahm die Daimler AG den frei gewordenen Platz. So entstand im Jahre 1994 das Unternehmen Smart, welches Hayek aber einige Jahre später wieder verließ, u.a. weil Daimler zu diesem Zeitpunkt seine Vorstellungen eines Elektro-Autos nicht umsetzen wollte. So ergab sich auch der Name Smart, der eine Mischung aus den Anfangsbuchstaben der Worte Swatch und Mercedes sowie dem englischen Wort für Kunst darstellt.

Der Verkauf der Kleinstwagen fand jahrelang in Smart Centern statt, welche an den charakteristischen Smart Türmen zu erkennen waren, in denen die Autos zur Schau gestellt wurden und die von dem Architekten Ralph Küster entworfen wurden.

Die überwiegende Zahl dieser Center wurde bereits wieder geschlossen und sowohl Daimler Filialen, als auch Autohäuser mit einer Autorisierung übernahmen den Vertrieb der Kleinstwagen. Die Händler lassen sich leicht mit der praktischen Suchfunktion auf der Webseite des Unternehmens ausfindig machen. Mittlerweile sind die diverse Modelle mit Elektroantrieb erhältlich.

×