Mode, Schuhe & Accessoires

Primark Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Primark einen Rabatt mit Prospektangeboten

Primark Prospekte & Angebote

Anzeige

Primark Prospekt

Gültig ab 11.06.2021 bis 30.06.2021

> Prospekt anzeigen

Primark Katalog

Gültig ab 03.03.2021 bis 02.07.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Mode, Schuhe & Accessoires

Reischmann Katalog

Gültig ab 15.06.2021 bis 29.06.2021

> Prospekt anzeigen

Siemes Schuhcenter Katalog

Gültig für 7 Tage
Gültig ab 16.06.2021 bis 26.06.2021

> Prospekt anzeigen

GÖRTZ Prospekt

Gültig für 1 Tag
Gültig ab 10.06.2021 bis 20.06.2021

> Prospekt anzeigen

H&M Katalog

Gültig für 4 Tage
Gültig ab 16.06.2021 bis 23.06.2021

> Prospekt anzeigen

Humanic Prospekt

Gültig ab 14.06.2021 bis 27.06.2021

> Prospekt anzeigen

Basic Prospekt

Gültig ab 17.06.2021 bis 30.06.2021

> Prospekt anzeigen

Snipes Prospekt

Gültig für 1 Tag
Gültig ab 10.06.2021 bis 20.06.2021

> Prospekt anzeigen

Liebeskind Berlin Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 11.06.2021 bis 21.06.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Mode, Schuhe & Accessoires Geschäfte

Abgelaufene Primark Prospekte

Beliebte Prospekte

Primark Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Primark Katalog03.03.202102.07.2021
Primark Prospekt11.06.202130.06.2021
Primark Katalog10.06.202113.06.2021
Primark Katalog01.06.202104.06.2021
Primark Katalog03.03.202131.05.2021

Öffnungszeiten der Primark Filialen in Ihrer Nähe

Tipps für Primark Rabatte

Bei Primark kleiden Sie sich ein 

Der Name Primark ist in den letzten Jahren in Deutschland zum Inbegriff für billige Kleidung geworden. Dabei gab es für Primark nicht nur gute Presse. Das Unternehmen wurde für die Umstände kritisiert, unter denen die preiswerte Kleidung in den Hersteller-ländern produziert wird. Der irländische Kleiderhändler macht aber trotzdem durch seinen deutsche Vertreter ein gutes Geschäft. Das liegt gerade an dem preiswerten Angebot. 

Das Prospekt von Primark 

Primark-Prospekte landen selten in Ihrem Briefkasten. Die Firma verlässt sich mehr auf ihren Ruf und auf Werbung in Fernsehen und Radio. Die einfachste Art, einen Blick auf das Angebot von Primark zu werfen, ist die Webseite oder ein Klick auf 1prospekte.de. Dort erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Prospekte von einschlägigen Einzelhändlern.   Hier werden Sie sehen, dass Primark wirklich keinen großen Wert auf ein Prospekt mit Angeboten legt. Auf der Webseite ist das ganze Angebot stattdessen in verschiedene Kategorien unterteilt, die man je nach Wunsch erkunden kann. Es gibt Kleidung für Herren und Damen sowie für Kinder und Kleinkinder.   Sonderangebote gibt es nicht, denn die Preise sind schon niedrig genug. Dafür werden Textilien für den Wohnbereich wie beispielsweise Spannbettlacken angeboten. Hinzu kommt noch Kosmetik jeder Art und Zubehör für das Mobiltelefon. 

Neu eingetroffen 

Eine besondere Abteilung der Webseite in jeder Kategorie sind die neu eingetroffenen Waren. Hier kann man direkt die neuesten Produkte erkennen und bleibt so modisch aktuell, wenn einem daran liegt. 

Das Geschäft in Ihrer Nähe 

Wenn Sie wissen wollen, wo sich die nächste Primark-Filiale in Ihrer Nähe befindet, geht das über die Suchfunktion auf der Webseite. Geben Sie Ihren Ort an oder lassen Sie die Webseite den Standort über ihre IP-Adresse bestimmen. Die Suche nach einer Filiale gibt Ihnen dann Informationen über die Öffnungszeiten und die Ausstattung, die Sie erwarten können. Keine vergebliche Suche mehr nach Parkplätzen ist nötig, denn Sie wissen schon im Voraus, ob diese vorhanden sind. 

Inspirationen finden 

Primark hat eine Art Blog, in dem über Mode geschrieben wird. Das ist besonders gut für diejenigen, die gerne einkaufen gehen und Märkte nach neuen Kleidungsstücken durchstöbern. In regelmäßigen Abständen erscheinen Artikel über die neuesten Trends. 

Primark und die Zulieferer 

Ein großer Kritikpunkt war für lange Zeit die Art, wie Primark seine Zulieferbetriebe ausgesucht hat. Die Arbeitsbedingungen in Ländern wie Bangladesch sind nämlich nicht die besten. Die lokalen Betreiber der Textilbetriebe scheren sich wenig über ihre Landsleute, die in diesen Betrieben arbeiten. Immer wieder kommt es zu Unfällen und als ein Fabrikgebäude zusammenstürzte und zahlreiche Arbeiter in den Trümmern begraben wurden, begann auch die internationale Gemeinschaft durch die Presse etwas über die Art zu informieren, wie heute in Asien Kleidung produziert wird.  Deshalb verlangt Primark nun, dass Zulieferer strenge Regeln bei der Produktion einhalten. Diese Regeln sollen regelmäßig von unabhängigen Inspektoren überprüft werden. Allerdings ist Asien groß und es fällt schwer, immer die gesteckten Ziele einzuhalten. Die Inspektoren werden von den inspizierenden Betrieben bezahlt und es entsteht eine gewisse Abhängigkeit, die gute Ergebnisse bei der Prüfung bevorzugt.  Außerdem kann eine vorher angekündigte Überprüfung erleichtert werden, indem man kurzfristig die Arbeitsbedingungen verbessert. Ein ähnliches Problem gibt es in Europa bei der Inspektion der Lebensmittelbetriebe. Die Zahl der Inspektoren ist gering und noch geringer ist die Zahl der unangekündigten Inspektionen.  Neben diesen Standards beteiligt sich Primark auch an zahlreichen Aktionen, die das Leben der Arbeiter im Textilbetrieb verbessern sollen und die die Rohstoffproduktion im Ausland nachhaltig gestalten.   Außerdem verkauft Primark auch Kosmetika und garantiert hier, dass diese ohne Tierversuche auskamen..  

Karriere bei Primark 

Primark sucht immer neue Angestellte und das besonders im Vertrieb. Außerdem gibt es Stellen in der Personalabteilung, im Management sowie in der Logistik. Wer Interesse an einer Stelle hat, kann weltweit Arbeit auf der Stellenbörse von Primark suchen. Das dort eingerichtete Profil kann hinterlegt werden, falls man nicht sofort eine passende Stelle findet.  Die Bezahlung im Vertrieb ist wie in der Branche üblich. Wer bereit ist, auch an Feiertagen oder nachts zu arbeiten, kann sich aber etwas dazuverdienen. 

Fazit 

Primark bietet preiswerte und leicht zugängliche Massenware. Dieses Argument für den Händler zeigt auch seine Schwächen. Primark ist ein global agierendes Unternehmen, welches in der dritten Welt produziert und Waren auf der ganzen Welt verkauft. Damit gehen die üblichen Probleme in der Qualitätskontrolle und den Arbeitsbedingungen in der Produktion einher.  

Über Primark

PRIMARK ist ein Einkaufsparadies für modebewusste Käufer, die dem neuesten Trend folgen möchten, auf Qualität Wert legen, dabei jedoch nicht ihr ganzes Geld ausgeben möchten. Frauen, Herren und Kinder können sich hier einkleiden, man bekommt Accessoires für den Wohnbereich, und für die Damen gibt es noch ein umfangreiches Make-up Sortiment, aus dem sie wählen können.

Auf der Webseite kann man sich die Artikel schon erst Mal ansehen und auswählen. Wenn einem etwas gefällt, muss man sich das jedoch im Geschäft selbst besorgen, da der PRIMARK dem Trend, Online-Shopping nicht folgt, und auf seiner Webseite nur die Möglichkeit, den nächsten Shop zu finden, anbietet. Somit dient die Seite eher zum Sammeln von Ideen, jedoch aus dieser Hinsicht, ist diese höchst hilfreich, da sie nicht nur das Sortiment enthält, aber auch unter dem Stichnamen „Inspiration“ mit Modetrends versorgt.

Der erste PRIMARK wurde in Dublin, unter dem Namen „Penneys“ bekannt, die Gründung fand im Jahre 1969 statt. Nach Deutschland wagte sich das irische Unternehmen erst in 2009, und eröffnete in Bremen die erste Filiale. Seitdem gibt es mittlerweile 28 Geschäfte nur in Deutschland, aber die Marke vertritt sich in Großbritannien, Spanien, Portugal, Belgien, Italien, Slowenien, in den Niederlanden, und auch in den USA. Der größte „Store“, wie PRIMARK seine Geschäfte nennt, befindet sich in Birmingham, und liegt auf vier Stockwerken. Man findet hier drei Restaurants, davon wurde das Primark Café in Zusammenarbeit mit Disney eröffnet.

Hohen Wert legt der PRIMARK auf die Ethik und das Umweltbewusstsein, und trifft Maßnahmen, um seine Artikel so umweltbewusst, wie möglich produzieren zu lassen, weil er selbst keine Produktion führt.

×