Auto Und Motorrad

Opel Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Opel einen Rabatt mit Prospektangeboten

Opel Prospekte & Angebote

Anzeige

Opel Zafira Life

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Opel Vivaro

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Opel Insignia

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Opel Grandland X

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Opel Corsa

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Auto und Motorrad

Dacia Sandero

Gültig ab 03.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Toyota Yaris

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Nissan Qashqai Prospekt

Gültig ab 12.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Mercedes-Benz Prospekt

Gültig ab 04.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Hyundai Tucson Prospekt

Gültig ab 12.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Volkswagen ID3 Prospekt

Gültig ab 11.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

ATU Prospekt

Gültig ab 01.05.2021 bis 31.05.2021

> Prospekt anzeigen

Ford Fiesta

Gültig ab 07.01.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Auto und Motorrad Geschäfte

Abgelaufene Opel Prospekte

Beliebte Prospekte

Opel Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Opel Zafira Life04.01.202131.12.2021
Opel Vivaro04.01.202131.12.2021
Opel Insignia04.01.202131.12.2021
Opel Grandland X04.01.202131.12.2021
Opel Corsa04.01.202131.12.2021

Über Opel

Opel wurde im Jahre 1862 in Rüsselsheim von Adam Opel gegründet, und ist heute einer der größten europäischen Autohersteller. Seit dem August 2017 gehört das Unternehmen zu der Automobilkonzern Gruppe PSA. Der Gründer begann seine Lehre im väterlichen Schlossermeisterbetrieb in Rüsselsheim und reiste danach über Lüttich nach Brüssel, dann nach England und letztendlich nach Paris, wo er in einer Tresorfabrik arbeitete und dann mit seinem Bruder, Georg Opel in einer Nähmaschinenfabrik landete. Er kehrte erst im Jahre 1862 nach Rosenheim zurück und baute im Vater Betrieb erstmal die Opel Nähmaschine. Selbstständig machte er sich zuerst in einem Kuhstall, in dem er Nähmaschinen herstellte. Es wurde ihm jedoch klar, dass seine Zukunft nicht in dieser Branche liegt. Seine nächste Idee war Fahrräder herzustellen, Automobile wollte eigentlich gar nicht produzieren. Erst nach seinem Tode begann Sophie Opel mit dem Automobil- und Motorradbau.

Das Logo von Opel bestand erstmalig aus verschnörkelten A und O Buchstaben, den Initialen Adam Opels. Die Farben waren Bronze und Rot. Es änderte sich stetig über die Jahre, heute ist das Logo ein Kreis durch den ein Blitz gezogen ist.

Die aktuellen Modelle findet der Kunde auf der offiziellen Webseite von Opel, auf der er sich auch seinen Traumwagen mit dem Konfigurator erstellen kann. Zu dem heutigen Angebot der Marke gehören nicht nur Personenwagen, sondern Kleinbusse, Kastenwagen, Pritschenwagen und Nutzfahrzeuge. Gut bekannte Modelle sind der Astra, der Corsa, der Insignia, der Movano, der Vivaro, der Zafira und viele mehr. Wie bei den meisten Autohersteller kann der Kunde bei einem der Händler in Deutschland auch gerne eine Probefahrt mit einem gewünschten Modell machen.